Sie sind hier: Angebote / Senioren / Pflegeeinrichtung

Aktuelle Kursangebote

finden Sie hier

Kontakt

DRK-KV Bochum e.V.
"Haus der Generationen"
An der Holtbrügge 2-6
44795 Bochum

Tel. 0234/9445-0

Fax 0234/9445-201

Ansprechpartner

Max Mustermann

Cornelia Etterich
Heimplatzvermittlung
und Beratung
Stationäre- und Kurzzeitpflege

Tel.: 
0234/9445-205

FAX:
0234/9445-410

E-Mail: 
aufnahmedrk-bochum.de

Anschrift:
An der Holtbrügge 2-6
44795 Bochum

Ansprechpartner

Meiko Czyborra
Dipl.-Soz.päd.
Heimplatzvermittlung
und Beratung
Stationäre- und Kurzzeitpflege

Tel.: 
0234/9445-202

FAX:
0234/9445-410

Anschrift:
An der Holtbrügge 2-6
44795 Bochum

"Haus der Generationen"

" ... in wirklich guten Händen."

"Wir, das Deutsche Rote Kreuz, verpflichten uns zur Hilfe gegenüber alten Menschen, ohne Ansehen der Nationalität, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion, der sozialen Stellung oder politischen Überzeugung."

Stationäre- und Kurzzeitpflege

In ruhiger Lage inmitten eines Grüngürtels liegt das DRK "Haus der Generationen" im Ortsteil Bochum-Weitmar.

Hier bieten wir Menschen, die

  • aufgrund Ihres Alters der Begleitung bedürfen
  • pflegebedürftig sind
  • altersbedingte Erkrankungen aufweisen
  • einer beschützenden Wohnlichkeit bedürfen
  • desorientiert sind
  • aufgrund psychischer Veränderungen der Hilfe bedürfen
  • eine private Wohnstätte innerhalb einer unserer Wohngruppen.

Wohngruppe für jüngere Pflegebedürftige

Die Zielgruppe

In der Wohngruppe für jüngere Pflege-bedürftige wohnen Menschen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren, die an schweren Erkrankungen und deren Folgen leiden (z. B. Multiple Sklerose, cerebrale Durchblutungsstörung wie Schlaganfall, Schädelhirn-Trauma, Hirnblutungen, Hirntumore, sowie Zustände nach Herz-Kreislauf-Versagen und Reanimation, entzündliche und toxische Hirnerkrankungen).

Weitere Informationen unter...

Faltblatt WG Jüngere Pflegebedürftige 2015

Unsere Pflegeeinrichtung besteht aus den beiden miteinander verbundenen Häusern Flora und Fortuna.

Haus Fortuna wurde 1973 errichtet und 2004/2005 grundlegend umgebaut und modernisiert. Das Haus ist fünfgeschossig und bietet Platz für 140 Bewohner. Es stehen 118 Einbettzimmer und 11 Zweibettzimmer zur Verfügung. Fast jedes Zimmer ist mit einem Balkon ausgestattet. Die Einbettzimmer sind ca. 21qm und die Zweibettzimmer 24,5 qm groß. In einem eigenen Wohnbereich werden spezielle Plätze für jüngere Bewohner mit neurologischen Erkrankungen, z.B. Multiple Sklerose vorgehalten.

Haus Flora wurde 1994 erbaut.

Es ist viergeschossig und bietet in 88 Einbettzimmern und 11 Zweibettzimmern Platz für 110 Bewohner. Die Einbettzimmer haben eine Größe von 19 qm, die Zweibettzimmer von 32 qm.

In unserer Broschüre finden Sie weitergehende Informationen die wir Ihnen gern nach Hause schicken oder Sie nutzen die Möglichkeit jetzt im PDF-Format zu Downloaden.

DRK-Haus der Generationen erhält erneut die Note „sehr gut“.

Inzwischen wurde unsere Einrichtung zum dritten Mal überprüft. In einer unangekündigten Prüfung haben die vier MDK-Prüfer , auf Grundlage neuer Prüfungsrichtlinien, drei Tage lang mit unseren Bewohnern und Angehörigen gesprochen, pflegerische Begutachtungen durchgeführt, Dokumentationen überprüft  und unsere sozialen, kulturellen und hauswirtschaftlichen Angebote bewertet.

Wie schon in den ersten Prüfungen haben die Bewohner, unsere Einrichtung und die von uns geleistete Arbeit erneut mit dem Gesamtprädikat  „sehr gut“ ausgezeichnet!

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, durch deren engagierte Arbeit dieses hervorragende Ergebnis möglich wurde!

Ihr Kontakt zu uns - Heimplatzvermittlung und Beratung

Über das Formular können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Formularfelder müssen ausgefüllt werden.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Anliegen durch Angabe eines Bereiches genauer spezifizieren. So ermöglichen Sie uns eine schnelle Reaktion auf Ihre Anfrage.