Sie sind hier: Angebote / Migration und Suchdienst / Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Aktuelle Kursangebote

finden Sie hier

Ansprechpartner

Levan Svanidze

  • Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Tel.
0234 / 33 83 06 11

Mobil:
0176 / 34402466

Fax:
0234 / 33 83 06 29

E-Mail: 

l.svanidzedrk-bochum.de

Sprechzeiten:

Montag 10:00 –14:00 Uhr

Dienstag 12:00 –16:00 Uhr 

Donnerstag 09:00 –13:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung

Standort:
Karl Lange Str. 53
44791 Bochum, Erdgeschoss

Mittwoch 14:00 –16:00 Uhr

Standort:
Bessemerstr. 45
44793 Bochum, Erdgeschoss, Raum 012
Telefon 0234 / 910 4012

Weitere Termine nach Vereinbarung

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Aufgrund der aktuellen Situation kann derzeit leider keine Präsenzberatung stattfinden. Wir beraten Sie aber gerne per E-Mail oder Telefon weiter.



Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) bietet eine umfangreiche und zielgerichtete  Einzelfallhilfe für Migrantinnen und Migranten sowie ihre Familien an, die voraussichtlich auf Dauer in Deutschland leben. Ziel ist es, die Integration in das soziale, berufliche und kulturelle Leben gezielt zu initiieren, zu begleiten und zu fördern.

Möchten Sie an einem Sprach- bzw. Integrationskurs teilnehmen?  Suchen Sie nach einer Möglichkeit der Kinderbetreuung während Ihrer Teilnahme am Integrationskurs? Benötigen Sie Unterstützung  bei der Suche nach einem für Sie geeigneten Ausbildungsplatz? Haben Sie Fragen zu beruflicher Orientierung? Benötigen Sie  Unterstützung  bei der Kommunikation mit diversen Ämtern? Beim Lösen dieser sowie anderer lebensweltlichen Probleme unterstützen wir Sie  tatkräftig auf Ihrem Weg zu einer gelungenen Integration.

Das Beratungsangebot richtet sich an:

  • alle bleibeberechtigten Migrantinnen und Migranten,
  • die noch nicht länger als drei Jahre in Deutschland leben und
  • die älter als 27 Jahre sind sowie
  • an Zuwanderinnen und Zuwanderer, die länger in Deutschland leben und sich aktuell in einer Krisensituation befinden
  • EU-Bürgerinnen und Bürger und ihre Familien

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Informationen zum Spracherwerb
  • Informationen zu Sozialleistungen
  • Hilfe im Umgang mit Behörden
  • Klärung rechtlicher Fragen zum Aufenthalt, zur Einbürgerung, zur Familienzusammenführung
  • Beratung zum schulischen und beruflichen Werdegang
  • Weiterbildungs-, Qualifikations- und Anerkennungsberatung
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Fragen zur Schule, Ausbildung, Erziehung, Familie
  • Gesundheitsvorsorge
  • Hilfe bei Wohnungsfragen
  • Integration und Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei persönlichen und familiären Problemen
  • Stärkung der Ressourcen und Fähigkeiten mit Case Management

Die Beratung ist unbürokratisch, kostenlos und absolut vertraulich.
Wir beraten in Deutsch, Russisch, Georgisch.

In unserem Flyer finden Sie alle wichtigen Informationen über die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer.

 

Ihr Weg zu uns